Keim Granital Fassaden-Silikatfarbe


Keim Granital Fassaden-Silikatfarbe

ab 64,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


KEIM Granital ist eine wasserabweisende, streichfertige Fassadenfarbe auf Silikatbasis nach VOB/C DIN 18363 Abs. 2.4.1 (Dispersionssilikatfarbe) mit absolut lichtbeständigen, anorganischen Pigmenten und mineralischen Füllstoffen.

KEIM Granital kann auf allen mineralischen Untergründen eingesetzt werden. Die Silikatfarbe eignet sich dank hervorragender Produkteigenschaften sowohl zur Renovierung alter Bausubstanz wie auch im Neubaubereich. In Kombination mit den genau aufeinander abgestimmten Produktkomponenten des KEIM Granital-Systems sind unterschiedlichste Anwendungsfälle möglich. Die KEIM Granital besitzt ein hervorragendes Deckvermögen, ist vergilbungsfrei und beinhaltet ausschliesslich absolut lichtbeständige, anorganische Farbpigmente. Die Fassadenfarbe schützt die mineralischen Untergründe vor starker Witterungsbelastung, insbesondere durch die saure Atmosphäre.

KEIM Granital kann gestrichen, gerollt oder gespritzt werden. Für die Grundanstriche empfiehlt sich die Verarbeitung mit der Rolle oder Bürste.
Grundanstrich: KEIM Granital je nach Saugfähigkeit des Untergrundes mit bis zu max. 20% verdünnt mit KEIM Fixativ oder KEIM Spezial-Fixativ (25 kg Farbe plus max. 5 l Verdünnung)
Zur Angleichung von Strukturunterschieden und/oder zum Verschlämmen kleiner Haarrisse wird KEIM Granital-Grob als Grundanstrich eingesetzt. Bei starken Strukturunterschieden und/oder vielen Haarrissen ist der Grundanstrich mit KEIM Contact Plus auszuführen. Bei sehr starker Beanspruchung wird ein dreimaliger Anstrichaufbau empfohlen. Auf schwierigen, schlecht und/oder unterschiedlich saugfähigen Untergründen wird als Verdünnung KEIM Spezial-Fixativ empfohlen.
Schlussanstrich: KEIM Granital, unverdünnt

Kennwerte

  • nicht filmbildend
  • mineralisch matt
  • nicht brennbar ( Klasse A2-s1,d0 nach EN 13501-1 lt. Klassifizierungsbericht)
  • hitzebeständig, antistatisch
  • UV-beständig in allen Komponenten (lichtecht)
  • hohe Witterungsbeständigkeit
  • beständig gegen lndustrieabgase und sauren Regen
  • hoch wasserabweisend
  • extrem dampfdurchlässig
  • pilz- und algenwidrig dank idealem Feuchtehaushalt
  • umweltfreundlich – ohne Zusatz von Lösemitteln und Topfkonservierungsmitteln
  • leicht verstreichbar durch thixotrope Einstellung
  • Farbtonbeständigkeit: A1 (Fb-Code gemäß BFS-Merkblatt-Nr. 26)
  • Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke: sd ≤ 0,01 m
  • Farbtöne: Weiß und KEIM Palette exclusiv, zusätzlich abtönbar ausschliesslich mit KEIM Farbkonzentraten
  • Verbrauchca. 0,18 kg/m² auf glattem Untergrund für einen zweimaligen Anstrich
    • 5 kg reichen für ca. 28 m² einmal gestrichen
    • 25 kg reichen für ca. 140 m² einmal gestrichen​​

​​

Farbtonbestellung: Bitte wählen Sie in der Farbkarte unten den gewünschten Farbton mit der dazugehörigen Nummer aus. Der Tabelle auf der letzten Seite entnehmen Sie die Preisgruppe (I / II) der gewünschten Farbe. Wählen Sie oben bei Farbe die entsprechende Farbtongruppe (I / II) und legen Sie die gewünschte Anzahl Gebinde in den Warenkorb. Geben Sie im letzten Bestellschritt in die Nachricht an uns die genaue Farbnummer z.B. "9329" ein. Alternativ können Sie auch gern telefonisch bestellen. Einen Farbfächer mit Originalaufstrichen können Sie sich gern im Laden ausleihen.

 

Farbkarte Keim exclusiv und Broschüre:

 

Keim_exclusiv_FarbkarteKeim_Granital_FarbTon_Naturfarben_Hannes_Siegert1

 

Untergrundvorbereitung:

  • Der Untergrund muss tragfähig, trocken, saugfähig, sauber, staub- und fettfrei sein. Lose Teile, Verschmutzungen, ölhaltige Stoffe, Moose und Algen sind vollständig zu entfernen. Alte, filmbildende Anstriche, die die Dampfdiffusion behindern oder nicht tragfähig sind, sind mit KEIM Dispersionsentferner oder mit mechanischen Methoden zu entfernen.
  • Gut tragfähige, organische Altbeschichtungen müssen mit KEIM Contact-Plus als Haftbrücke vorgestrichen werden. Für eine Beschichtung nicht geeignet sind plastoelastische oder verseifungsanfällige Altbeschichtungen. Für stark saugende oder sandende Untergründe empfiehlt sich eine Vorbehandlung mit KEIM Fixativ, 1:1 oder 1:2 mit Wasser verdünnt, oder mit KEIM Spezial-Fixativ unverdünnt. Eventuelle Sinterschichten auf Neuputzen sind mit KEIM Ätzflüssigkeit nach Vorschrift zu entfernen.
  • Neuputzstellen (Ausbesserungen) sind generell mit KEIM Ätzflüssigkeit gemäß Angaben im Technischen Merkblatt vorzubehandeln.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Keim Ätzflüssigkeit Keim Ätzflüssigkeit
Grundierung auf Neuputz und Putzausbesserungen ab 24,90 € *

Produktdatenblatt

Keim Spezial-Fixativ Keim Spezial-Fixativ
Grundierung und Verdünnung ab 64,20 € *

Produktdatenblatt

Keim Granital Grob Silikatvoranstrich Keim Granital Grob Silikatvoranstrich
Voranstrich für Rissüberbrückung und Strukturausgleich ab 64,20 € *

Produktdatenblatt

Augsburger Pinsel - Goldband Augsburger Pinsel - Goldband
für gestochen scharfe Kanten ab 6,20 € / Rolle(n) *
1 m = 0,12 €
Augsburger Pinsel - Flächenstreicher oval Augsburger Pinsel - Flächenstreicher oval
zum Streichen bestens geeignet 22,20 € *
TRIUSO Farbwalze Premium TRIUSO Farbwalze Premium
zum Auftragen bestens geeignet ab 13,90 € *
Gräfix 61 fein Kalk-Dünnschichtputz 30 kg Gräfix 61 fein Kalk-Dünnschichtputz 30 kg
geeigneter Untergrund aussen 17,80 € *
1 m² = 2,20 €

Produktdatenblatt

Gräfix 61 Kalk-Grundputz 30 kg Gräfix 61 Kalk-Grundputz 30 kg
geeigneter Untergrund aussen 14,95 € *
1 m² = 6,50 €

Produktdatenblatt

Gräfix 66 K Kalk-Putzglätte (Spachtel) 25 kg Gräfix 66 K Kalk-Putzglätte (Spachtel) 25 kg
geeigneter Untergrund aussen 24,00 € *
1 m² = 1,00 €

Produktdatenblatt

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: für mineral. Untergründe, Wandfarben, Fassadenfarben, nach Art, Silikatfarben (Mineralfarben)